GAK-Ausgleich in Gefahr

Der GAK und dessen Masseverwalter Norbert Scherbaum geraten immer stärker unter Druck. Dem Grazer Traditionsklub drohen mittlerweile von mehreren Seiten Forderungen in Millionenhöhe. Da der GAK vor ordentlichen Gerichten gegen seine Punkteabzüge kämpft, droht Österreichs Fußball ein internationaler Bann. Daher kündigte der ÖFB nun enorme Schadenersatzforderungen gegenüber den Steirern an, die die Rettung des Klubs gefährden könnten.

Lesen Sie mehr...